EDMplus MODULE


EDMplus Vergleichsrechnung

Optimale Kostenkontrolle
Bei der Energieabrechnung werden verschiedene Positionen (EEG, KWK, Energielieferung, Netznutzung, Messung usw.) in Rechnung gestellt. Dabei müssen Preisänderungen abgegrenzt sowie Mengenstaffeln und verschiedene Schaltzeiten berücksichtigt werden. Eine qualifizierte Rechnungsprüfung mit vertretbarem Aufwand ist nur mit einer Systemunterstützung möglich.

Die Lastverläufe der Abnahmestellen mit registrierender Leistungsmessung stehen plausibel im EDMplus Datencenter zur Verfügung. Auf diesen tatsächlichen Verbrauchsdaten erfolgt die Erstellung einer Vergleichsrechnung mit allen Rechnungspositionen.

Vergleichsrechnung

Die Einrichtung von EDMplus Vergleichsrechnung erfolgt auf Basis Ihrer vertraglichen Vereinbarungen mit dem Lieferanten. Es werden alle Tarifbestandteile für Arbeit, Leistung und monatliche Gebühren sowie deren Rahmenbedingungen angelegt und den Tarifzonen und Tarifzeiten zugeordnet.

Mit EDMplus Vergleichsrechnung haben Sie die Kosten im Blick
Als Ergebnis wird auf Knopfdruck pro Zähler eine monatliche Vergleichsrechnung mit allen Positionen erstellt, über die die qualifizierte Prüfung der Energie- und Netznutzungsrechnung erfolgen kann.

Der Prozess der Rechnungsprüfung kann weiter automatisiert werden, indem die Rechnungen vom Lieferanten elektronisch bereitgestellt werden.

Anfang Januar können die Energiekosten des Vorjahres für den Jahresabschluss exakt ermittelt werden, weit bevor die Jahresrechnung vom Lieferant gestellt wird. Somit können Rücklagen für die Energiebeschaffung fundiert gebildet werden.